Tag

evangelische Schüler*innenarbeit

Ein Erlebnis mit Anna

Ich sitze mit meiner neuen Kollegin Anna in der Regionalbahn. Wir fahren gemeinsam an unseren Arbeitsort am Schliersee, nach Josefstal. Ich freu mich: Nachdem wir Volker Napiletzki im Sommer als langjährigen Referenten für die Tage der Orientierung verabschieden mussten, konnte Anna relativ schnell und unkompliziert diese Lücke füllen. Was mich außerdem freut: Nach einem halben Weiterlesen...

Neue Referentin für Tage der Orientierung

Herzlich Willkommen, Anna Meyer! Seit 1. September dürfen wir Anna Meyer als neue Referentin in unserem Team begrüßen! Sie tritt die Nachfolge von Volker Napiletzki an und betreut im Bereich der Evangelischen Schüler*innenarbeit die „Tage der Orientierung“ und ist zudem für Digitale Jugendarbeit zuständig. Wir freuen uns sehr, mit Anna quasi eine „alte Häsin“ für Weiterlesen...

Evangelische Schüler*innenarbeit refinanzieren

Dass Kinder und Jugendliche immer mehr Zeit in der Schule verbringen, ist kein Geheimnis. Aber natürlich kann auch evangelische Kinder- und Jugendarbeit in die Schule. Dazu braucht es aber attraktive Projekte vor Ort, die Schüler*innen begeistern und idealerweise von den Schulträgern refinanziert werden. Um diese Projekte vor Ort zu entwickeln, finanziert die Evangelisch-Lutherische Kirche in Weiterlesen...

Eine neue Sprache lernen

„Es ist, wie wenn man eine neue Sprache lernt,“ einigten sich die Teilnehmerinnen eines Einführungskurses für Gewaltfreie Kommunikation (GfK). Und tatsächlich: Sie blieben zwar alle im Deutschen, brauchten aber ersteinmal eine Menge neuer „Vokabeln“, die sie sonst nicht benutzt hatten. Angefangen bei der Benennung eigener Gefühle, über die sich manche noch nie wirklich Gedanken gemacht Weiterlesen...

Volker Napiletzki verlässt Josefstal

Am 26.Juni fand in Josefstal eine Feier zu einem besonderen Anlass statt: Wir durften – oder besser: mussten – unseren langjährigen Kollegen Volker Napiletzki ziehen lassen. In einer gemütlichen Runde und bei herrlichstem Wetter trafen wir uns zunächst in unserer kleinen Kapelle, wo wir zusammen gesungen, gelacht, geschwiegen haben und gemeinsam ganz präsent waren. Ein Weiterlesen...

„Suchet der Schule Bestes“ – Zukunftsperspektiven Evangelischer Schüler*innenarbeit

Zukunftsperspektiven Tage der Orientierung/Besinnungstage sind seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil evangelischer Schüler:innenarbeit. Gerade auch in Zeiten wachsender Bedeutung der Schule und sinkender Mitgliedszahlen der Kirche, ist es ein guter Zeitpunkt, auf die Zukunftsperspektiven dieses Arbeitsbereiches zu blicken. Mit genau dieser Fragestellung befasste sich ein Fachtag der am 9.10.2021 im Studienzentrum Josefstal in einer Kooperation Weiterlesen...

Einladung zum Fachtag und zum Feiern: Evangelische Schüler*innenarbeit in Josefstal

Seit 2001 engagieren wir uns als „Regionales Zentrum für Besinnungstage/Tage der Orientierung“ in der Evangelischen Schüler*innenarbeit . Seither hat sich in Schule, Gesellschaft und nicht zuletzt Kirche und Jugendarbeit viel geändert. Warum sich Kirche und Jugendverband weiterhin und verstärkt in Schule engagieren sollten ist beim Fachtag am 09.10.2021 ebenso Thema wie die Frage, welchen Raum Weiterlesen...

„Switch over & level up!“ Sommercamp Josefstal: Mitarbeiter*innen gesucht!

Die Evang. Schüler*innenarbeit bietet Kindern und Jugendlichen vom 27.08. bis 10.09.2021 ein attraktives Sommercamp. Wer den Corona-Alltag hinter sich lassen will und gleichzeitig vor der Herausforderung steht, schulisch wieder Anschluss zu finden, ist hier genau richtig. Für viele war es nicht einfach, im Lockdown, bei Distanz- oder Wechselunterricht mitzuhalten. Gleichzeitig ist die Sehnsucht nach Freizeit, Weiterlesen...
X