Tina Lachmayr

Freie Referentin

Zur Person

Medienpädagogin M.A., Interkulturelle Trainerin und Beraterin

Meine Leidenschaft gilt, mit Teilnehmenden an einer Veränderung ihres Arbeitsumfeldes zu arbeiten, um Zugangsbarrieren abzubauen.”

Vita

Seit 2015 Leitung der Fachstelle „Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung“ im Netzwerk „IQ – Integration durch Qualifizierung“ bei VIA Bayern e.V.

Ausgewählte Aufgaben: Entwicklung von Konzepten zur beruflichen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, Diversity Management, Organisationsentwicklung, u.a. Interkulturelle Trainings für Arbeitsmarktakteure und Unternehmen.

 

Davor Projektleitung bei AWO Beratungsdiensten gGmbH in München: „IQE – Interkulturelle Qualitätsentwicklung in Münchner Sozialregionen“

Ausgewählte Aufgaben: Beratung und Begleitung zur Interkulturelle Öffnung von Einrichtungen im sozialen, bildungs- und gesundheitsbezogenem Bereich; systemische Organisationsberatung und -entwicklung.

 

Seit 2010 Lehrbeauftragte an der Technischen Hochschule Georg-Simon-Ohm, Fakultät Soziale Arbeit

Seit 2007 Interkulturelle Trainerin und Organisationsberaterin

Themen/Schwerpunkte

  • Interkulturelle Verständigung
  • Diversity Management
  • Migration/Asyl
  • systemische Organisationsentwicklung
  • Interkulturelle Öffnung
  • (Anti)Diskriminierung / (Anti)Rassismus

Kurse 2020/21

X