“Jetzt sehe ich euch nicht mehr…” – 2 Tipps für Powerpoint in Zoom

Kaum hat man die Präsentation mit PowerPoint gestartet, schaltet sich meist automatisch der Vollbildmodus an. Super, weil die Teilnehmenden im Zoom-Meeting die Präsentation sehen. Nicht so super, weil man als Vortragende*r plötzlich niemanden mehr sieht und alle anderen Fenster verdeckt. Und selbst wenn man dann das kleine Zoomfenster anpasst, schwebt es mit etwas Glück immer genau dort über der Präsentation, wo man gerade die nächste Info ablesen will.

Du hast Dich auch schon mal gefragt, ob es eine Lösung dafür gibt? Tobias Albers-Heinemann vom Zentrum Bildung der EKHN zeigt in einem kurzen Video, wie man es besser machen kann. Und schließt noch einen Tipp zu barrierearmen Meetings mit automatischen Untertiteln an. Hier geht’s zum Video!

Die Kolleg*innen vom Fachbereich Erwachsenenbildung und Familienbildung haben auch sonst spannende Tipps und Angebote rund um digitale Bildung – regelmäßig per Newsletter oder zum Abruf in der Mediathek. Guck doch mal vorbei!

Ähnliche Beiträge

Kommentieren...

X