Wanted: Freiwillige für FSJ und FÖJ ab September 2020

Wir freuen uns über neue Freiwillige ab September 2020!

Ab 1. September 2020 werden zwei Freiwilligenstellen bei uns frei. Wir freuen uns über dein Interesse – melde dich gern! Zwei Möglichkeiten können wir Dir anbieten:

Freiwilliges Soziales Jahr

Vor allem wirst du die „Tage der Orientierung (TdO)“ organisatorisch begleiten. Bei “Tagen der Orientierung” kommt eine Schulklasse für drei Tage zu einem bestimmten Thema zu uns in Haus. Dabei kann es um Klassengemeinschaft, Rollenbilder oder Zukunftsvorstellungen gehen. Das liegt immer an der Klasse. Im Jahr kommen 40 bis 45 Schulklassen zu uns. Du unterstützt das ehrenamtliche Team und unseren hauptberuflichen Referenten in der Organisation, bei Verwaltungstätigkeiten, beim Schreiben von Berichten und im erlebnispädagogischen Bereich. Du hast natürlich auch Gelegenheit, TdO-Maßnahmen gemeinsam mit anderen Teamer*innen zu leiten. Gerne kannst du natürlich auch noch eigenen Ideen einbringen, wenn du bei uns bist.

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Hier liegt der Schwerpunkt auf umweltbezogenen Projekten im Gelände und im Tagungshaus. Das Studienzentrum liegt direkt am Fuß der Alpen und hat ein großes, Gelände mit Wald, Wiesen, Bächen und Teichen, einem Wasserfall, erlebnispädagogischen Elemente… da ist immer was zu tun. Und neue Ideen, wie wir im Umweltschutz noch besser werden können, sind immer willkommen. Außerdem unterstützt du uns als FÖJler bei täglich anfallenden Arbeiten in Haus und Gelände.

Ein Jahr in den Bergen

Wenn du dich für das Studienzentrum entscheidest, wählst du einen einmaligen Wohnort. Deine kleine Wohnung hier auf dem Gelände liegt umgeben von Berggipfeln und dem Schliersee. Für Naturliebhaber ist Josefstal sowohl im Sommer als auch im Winter ein Paradies. Aber auch München ist mit dem Zug in einer Stunde erreichbar. Wir stellen dir die Unterkunft für dein Jahr bei uns zur Verfügung und unser Küchenteam wird dich verpflegen.

Für die FSJ-Stelle wünschen wir uns, dass du Freude an der Arbeit mit Jugendlichen hast und vielleicht sogar schon etwas Erfahrung damit. Für beide Stellen wäre es hilfreich, wenn du einen Führerschein (Klasse B) hast.

Fragen?

Wenn du noch weitere Informationen zum Studienzentrum und dem FSJ bei uns brauchst, dann melde dich einfach bei Marija Hirsch (Tel.: 08026 – 9756 – 24; m.hirsch@josefstal.de).
Dir ist noch nicht ganz klar, was die Tage der Orientierung sind? Volker Napiletzki gibt dir gerne noch mehr Informationen (v.napiletzki@josefstal.de).
Du hast grundsätzliche Fragen zum FSJ oder möchtest dich bewerben? Dann schau auf der Seite der Freiwilligen Dienste Südbayern vorbei.
Fragen zum FÖJ beantwortet das FÖJ-Referat des Evangelischen Jugend in Bayern.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung!

Ähnliche Beiträge

X