Kirche der Zukunft? Vortrag von Karl Foitzik

Karl Foitzik ist ein Wegbegleiter evangelischer Jugendarbeit seit seinen Schülertagen. Anfang der

60er Jahre wurde er zum Vorsitzenden des Landesjugendkonvents gewählt, studierte Theologie und Pädagogik und war Studentenpfarrer an der Augustana Hochschule in Neuendettelsau.

Karl Foitzik promovierte bei Christof Bäumler und wurde 1972 Professor an der neu gegründeten Fachhochschule für Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit. Die kirchliche Jugendarbeit ließ Karl Foitzik nicht mehr los. Nach seiner Emeritierung engagierte er s

Prof. Dr. Karl Foitzik
Prof. Dr. Karl Foitzik

ich von 1996 bis 2008 als Vorsitzender des Studienzentrums Josefstal. Sein großes Thema aber blieb immer die Frage, wie eine Kirche der Zukunft aussehen muss und welche Mitarbeitenden sie braucht. Dabei trat er immer für eine Vielfalt der Berufsgruppen ein.

Am 31.10. feiert Karl Foitzik seinen 75. Geburtstag. Die Zeitschrift „das baugerüst“, das Studienzentrum Josefstal, LUX – Junge Kirche Nürnberg und der aee laden Sie herzlich zu einem Gespräch mit dem kritischen Wegbegleiter evangelischer Jugendarbeit und Kirche ein. Wir freuen uns auf ein interessantes und spannendes Gespräch.

Related Posts

X