Medien – Körper – Bilder: Schönheitsideale auf Social Media und deren Einfluss

Konzeption Jugendarbeit Medienpädagogik Pädagogik & Methoden

November 2022

202218Nov10:0012:00Medien - Körper - Bilder: Schönheitsideale auf Social Media und deren EinflussModul 2: Schönheitsideale auf Social Media und deren Einfluss

Zeit

Freitag, 18. November 2022, 10:00 - Freitag, 18. November 2022, 12:00

Ort

online

Kursbeschreibung

Uhrzeit: 10 – 12 Uhr

Modul 2 unserer Fortbildungsreihe „Medien – Körper – Bilder“.

Was wird als schön angesehen? Wer definiert Schönheit auf Social Media? Und wie beeinflussen diese Schönheitsideale und Körperbilder das eigene Körperverständnis von Jugendlichen? Hat Social Media einen Einfluss auf die eigene Körperwahrnehmung bei Jugendlichen? Welche Auswirkungen können bisher wissenschaftlich nachgewiesen werden und wie äußern sich die Folgen? Diesen Fragen wird in diesem Workshop weiter nachgegangen. Es wird ein kritischer Blick auf die Körperbilder und damit einhergehenden Schönheitsideale auf Social Media gelegt. Hierbei spielen die „Stars“ bei Jugendlichen auf Social Media eine ausschlaggebende Rolle. TN lernen Influencer*innen und Kanäle kennen, die Jugendlichen versuchen ein „gesundes“ Körpergefühl zu vermitteln.

Auf Dich warten abwechslungsreiche zwei Stunden gefüllt mit komprimiertem Faktenwissen, pädagogisch-relevanten Erkenntnissen, Handlungsempfehlungen und die Möglichkeit für intensiven Austausch mit anderen. Am Ende dieses Moduls wird eine Projektarbeit auf Dich warten. Diese wird Dich bis zum Ende der zertifizierten Weiterbildung begleiten.

Am Ende unseres ersten Moduls wirst Du folgende Kompetenzen erreicht haben:
– Du kennst die aktuellen Schönheitsideale auf Social Media und deren Einfluss auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen
– Du wirst Dich kritisch mit den Körperbildern und damit einhergehenden Schönheitsidealen auseinandersetzen
– Du verstehst, dass Social Media einen Einfluss auf die Selbstwahrnehmung bei Kindern und Jugendlichen hat
– Du lernst einen praktischen Umgang mit dieser Thematik in Zusammenhang mit Kindern und Jugendlichen
– Du wirst einen Einblick in die gesundheitlichen Auswirken von Kindern und Jugendlichen erhalten (Magersucht, Sportsucht)

————————
Weitere Termine der Fortbildungsreihe:

13.01.2023, 10-12 Uhr Modul 3: Selbstdarstellung und Selbstoptimierung (Online) (Modul 3)
17.02.2023, 10-12 Uhr Modul 4: Körperanfeindungen und Grenzüberschreitungen auf Social Media (Online) (Modul 4)
24.03.2023, 10-12 Uhr Modul 5: Sexualisierte Gewalt auf Social Media (Online) (Modul 5)
April Modul 6: Geschlecht und Geschlechtsidentität auf Social Media (Online)

Leitung

Eileen Mürdter, Fortbildungsreferentin für Digitale Kompetenzen Studienzentrum Josefstal

Leonie Wingberg, Studentin der evang. Theologie

Kosten

15€ pro Modul

Informationen

Weitere Informationen:

Frau Marija Hirsch
Tel. 08026 9756 24
E-Mail: studienzentrum@josefstal.de

Anmeldeschluss: 15.11.2022

 

 

 

X