Leitung in herausfordernden Zeiten (2. Durchgang)

Teamentwicklung

Januar 2021

202121Jan(Jan 21)11:0004Feb(Feb 4)12:30Leitung in herausfordernden Zeiten (2. Durchgang) Alles ist möglich, dem der glaubt? (Online-Seminar)onlineKurskategorie:TeamentwicklungSchlagworte:Digital Learning,Leiten,Management,Spiritualität

Zeit

Donnerstag, 21. Januar 2021, 11:00 - Donnerstag, 4. Februar 2021, 12:30

Ort

online

Kursbeschreibung

Unsichere Zeiten! Die Coronapandemie sorgt dafür, dass gewohnte Strategien in Teamleitung, strategischer Planung und persönlicher Krisenbewältigung nicht mehr ausreichen, um die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Jetzt Ruhe und Besonnenheit zu bewahren ist oft leichter gesagt, als getan. Dennoch sollten gerade Menschen, die andere leiten und begleiten, sich diese Qualitäten auch in der Krise bewahren. Tragfähige und besonnene Entscheidungen treffen, ist wichtig – und zugleich kaum möglich. Lernen Sie in diesem Kurs, wieso gelebte Spiritualität nun zu einer Schlüsselqualifikation wird.  Setzen Sie sich mit den psychologischen Effekten gelebter Spiritualität und  Konzepten positiver Führung auseinander und erproben Sie selbst den Einfluss spiritueller Praxis auf Ihr Denken & Handeln.

In diesem Kurs

  • reflektieren wir Konzepte positiver Führung und unser eigenes Leitungsverständnis
  • verstehen, welche psychologischen und neurobiologischen Aspekte zur “Wirkung” von Spiritualität beitragen
  • erweitern wir unser Verständnis von Achtsamkeit
  • und üben eine eigene spirituelle Praxis im Alltag

 

Webinartermine und Umfang:

Das Online-Seminar trifft sich zu drei synchronen Treffen auf der Videokonferenzplattform Zoom und arbeitet asynchron auf der Lernplattform des Studienzentrums. Zwischen den Treffen sind täglich 15-30 Minuten für die eigene spirituelle Praxis einzuplanen.

Donnerstag, 21. Januar 2021, 11.00-12.30 Uhr
Donnerstag, 28. Januar 2021, 11.00-12.30 Uhr
Donnerstag, 04. Februar 2021, 11.00-12.30 Uhr

Gesamtumfang: 10h

Leitung

Anette von Eichhain ist Referentin für Teamentwicklung am Studienzentrum in Josefstal.

Kosten

95€ Kursgebühr

Teilnehmende

8-15 Teilnehmende – Haupt- & Ehrenamtliche, Interessierte, die neuerdings mit der Leitung virtueller Teams befasst sind

Informationen

Hinweis zur Technik: Für die Online-Seminare nutzen wir die Software zoom. Systemvoraussetzungen dafür: Computer mit Internetverbindung, Audioausgang (z.B. Headphone), idealerweise mit Webcam und Mikrofon (kann auch Teil des Headsets sein). Ein Test ist hier möglich. Günstig ist außerdem ein dunklerer Hintergrund (kein Fenster etc.) und eine leicht erhöhte Positionierung der Webcam.

Wir weisen auch auf unsere Datenschutzerklärung zur Nutzung von zoom hin

 

Für weitere Fragen und Infos:
Frau Marija Hirsch
Tel. 08026 9756 24
E-Mail: studienzentrum@josefstal.de

Anmeldeschluss: 18.01.2021

X