By

Volker Napiletzki

Fürchte Dich nicht – Impuls zum 4. Advent

Volker Napiletzki, Referent für Evangelische Schüler*innenarbeit in Josefstal, schreibt zum vierten Advent: “Sehet, die vierte Kerze brennt! Oh je, nur noch fünf Tage bis Heiligabend! Wo kriege ich jetzt noch den heimischen Christbaum her? Und die zündende Idee für das eine immer noch fehlende Geschenk? Wie gut, dass die Adventszeit nicht nur der äußeren, sondern Weiterlesen...

“Switch over & level up!” Sommercamp Josefstal: Mitarbeiter*innen gesucht!

Die Evang. Schüler*innenarbeit bietet Kindern und Jugendlichen vom 27.08. bis 10.09.2021 ein attraktives Sommercamp. Wer den Corona-Alltag hinter sich lassen will und gleichzeitig vor der Herausforderung steht, schulisch wieder Anschluss zu finden, ist hier genau richtig. Für viele war es nicht einfach, im Lockdown, bei Distanz- oder Wechselunterricht mitzuhalten. Gleichzeitig ist die Sehnsucht nach Freizeit, Weiterlesen...

2. Advent: Was wurde uns geschenkt?

„Und wenn du denkst, es geht nicht mehr…“ – die zweite Kerze also heute!? Mit Andacht, einem Streichholz und der freudigen Aussicht auf die Lektüre des „Anderen Advent“ zünde ich die nächste Hoffnungskerze an. Fröhlich und immer noch lebendig, vom Virus bis jetzt verschont. Zwei Mal schon Unsicherheit, Befürchtungen, Quarantäne – allen Befehlen, „gesund zu Weiterlesen...

Bildung in Gemeinschaft: Initiative für Schulfahrten

Initiative für Schulfahrten Der Einsatz für die Aufhebung des Verbots mehrtägiger Schulfahrten ist immer noch Ihre Unterstützung wert! Die Schule hat begonnen, Schulfahrten sind aber weiterhin nicht erlaubt. Zeit für Gemeinschaft und Krisenverarbeitung stehen jetzt nicht auf dem bayerischen Lehrplan. Zumindest aber hat unsere Initiative “pro Schulfahrten”, die wir gemeinsam mit dem Fachreferat Jugend und Weiterlesen...

Bildung in Gemeinschaft: Für die Aufhebung des Verbots mehrtägiger Schulfahrten

Keine Zeit für Gemeinschaft und Krisenverarbeitung? Verbot von Schulfahrten Mehrtägige Schulfahrten sind bis einschließlich Januar 2021 auszusetzen – so lautet die Anordnung des Kultusministeriums vom 9. Juli 2020. Grund dafür ist jedoch nicht der Schutz vor Corona. Das Kultusministerium hält es für dringlich, im Lock-Down verpassten Stoff wieder nachzuholen. Die Initiator*innen gemeinsam mit Schüler*innen, Lehrer*innen Weiterlesen...

Schulbezogene Jugendarbeit im Projekt “together”

Ein neues, besonderes Projekt läutet in diesen Wochen den Frühling in Josfstal ein: Im Rahmen der schulbezogenen Jugendarbeit entwickeln wir Seminare zur Förderung der Integration junger Geflüchteter mit Schulklassen aller Schularten. Mit diesem Angebot wollen wir zum vertieften Kennenlernen und dem Abbau von Vorurteilen durch offene Begegnung und gemeinsame Erfahrungen von Schüler*innen aus unterschiedlichen Kulturen Weiterlesen...

Wolfgang Schindler – Verabschiedung

Mit hochkarätigen Referenten und zahlreichen TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland widmete sich das Studienzentrum dem demografischen Wandel und zeigte Perspektiven des Wissensmanagements mit Social-Media-Technologien, zwischen Traditionsweitergabe und radikalem Neubeginn. Für Wolfgang Schindler, Dozent und stellvertretende Studienleitung, war das zugleich die letzte Tagung unter seiner Leitung, nach fast vierzigjähriger Tätigkeit. „Bedenkt man, dass das Studienzentrum 1961 gegründet Weiterlesen...
X