By

Roger Schmidt

Martin Rötting: Interreligiöser Dialog in pluraler Gesellschaft

“Geht’s noch miteinander?” lautet die Leitfrage in unserer Online-Podiumsdiskussion am 18. Februar 2021. Den Anfang machte Prof.Dr. Martin Rötting, Universität Salzburg mit einem Impulsvortrag. Er erläutert, wie der Interreligiöse Dialog den Zusammenhalt in der Gesellschaft unterstützt. Themen im Vortrag: Die pluralistischen Gesellschaft in der Krise? Symptome einer Polarisierung Navigation multireligöser Welt Sinnlandkarten und Anamorphosen Wo Weiterlesen...

Digitale Kompetenzen für Evang. Jugendarbeit: Aktuelle Umfrage

Direkt zur Auswertung (pdf) Digital muss sein Mitarbeit in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit braucht digitale Kompetenzen. Davon sind ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiter*innen überzeugt. Nur so können sie ihren Aufgaben gerecht werden, junge Menschen zu begleiten, das Evangelium in ihren Lebenswelten zu kommunizieren und ihre Selbstbestimmung zu bestärken. Gemeinsame Umfrage von aej und Studienzentrum Josefstal Weiterlesen...

ToolTrick: Prezi Video

Unser heutiger Tipp in der Rubrik #Gutzuwissen kommt von unserem Leiter Roger Schmidt. Er hat euch zu Prezi Video ein kleines Video gemacht:     “Prezi Video ist eine Software von Prezi (prezi.com/video/), die bei der Präsentation von Inhalten in Video-Meetings oder bei Video-Aufnahmen unterstützt. Es ist sehr einfach, ansprechende Präsentationen zu gestalten und zu Weiterlesen...

4. Advent: Was wird uns an Weihnachten geschenkt?

Was wird uns an Weihnachten geschenkt? Vor ein paar Wochen haben Wissenschaftler*innen eine Analyse der Daten des Kepler-Satelliten vorgestellt. Dieser astronomische Beobachtungssatellit sollte Planeten in der Milchstraße zählen, die etwa so groß und etwa so weit von ihrem jeweiligen Stern entfernt sind wie die Erde von der Sonne. Das war keine einfache Sache, denn Planeten Weiterlesen...

Digitalisierung und evangelische Jugend

Kilian Deyerl ist Experte für Digitalität und engagierter Ehrenamtlicher in der Evangelischen Jugend in Bayern und Mitglied der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Er ist Mitglied in mehreren Arbeitskreisen zum Thema. Im Gespräch geht es besonders darum, welche neuen Fähigkeiten Jugendarbeiter*innen brauchen, wenn sie mit Jugendlichen im digitalen Lebensraum in Kontakt bleiben wollen.

Gottesbilder – baugerüst – Audio Magazin

Was ist Gott für uns? Diese Frage durchzieht das neue Heft des baugerüsts, der Zeitschrift für Jugend- und Bildungsarbeit. In diesem Podcast sprechen wir mit Matthias Rumm über Studien zu Jugend und Religion, mit Dr. Thomas Amberg über religiöse Vielfalt in Nürnberg und mit Annika Falk-Claußen über andere Artikel im Heft.

Wie hältst’s du mit der Religion? – Interview mit Autorin Anette Daublebsky von Eichhain

“Wie hältst du’s mit der Religion? -Anregungen für die Erschließung spiritueller Themen in schulbezogener Jugendarbeit” heißt das neue Buch von Anette Daublebsky von Eichhain, das gemeinsam vom Jugendpastoralinstitut Don Bosco, Benediktbeuren, und dem Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal herausgegeben wird. In diesem Gespräch spricht die Autorin über Erschließung spiritueller Themen in schulbezogener Jugendarbeit und Weiterlesen...
Bild von einigen Teilnehmenden von Take Heart

Take Heart – Habe Mut!

Internationaler Online-Gottesdienst bringt 77 Menschen aus vier Kontinenten zusammen Was heißt es, Christ*in in Coronazeiten zu sein? Am Tag vor Pfingsten spürten 77 vor allem junge Menschen aus Kirchen weltweit dieser Frage nach und ließen sich dabei von der Geschichte des sinkenden Petrus (Matthäus 14,22-35) leiten. Im Rahmen des gut einstündigen Gottesdienstes über die Video-Meeting-Plattform Weiterlesen...

Theologie, Jugendarbeit, Corona – ein Online-Podium

Die Krise betrifft alle. Wo stehen wir, wie geht es weiter? Expertinnen und Experten diskutieren über Corona aus christlicher Sicht und aus der Perspektive der Jugendarbeit: Prof. Dr. Katharina Karl, Leiterin des Jugendpastoralinstituts der Salesianer Don Boscos Marlene Altenmüller, Vorsitzende des Landesjugendkonvents der Evangelischen Jugend in Bayern Tobias Petzoldt, Dozent für Jugendbildungsarbeit an der Evangelischen Weiterlesen...

Jugendarbeit und Corona

Heute wurde entschieden, dass in vielen Bundesländern die Schulen geschlossen sind. Auch traditionelle Angebote der Jugendarbeit, wie zum Beispiel Freizeiten, werden an vielen Orten abgesagt. Tobias Fritsche, Landesjugendpfarrer in Bayern, denkt mit Roger Schmidt über Ideen nach, wie Jugendarbeit jetzt funktionieren kann. Es sind erste Ideen und es wird spannend zu sehen, wie kreativ evangelische Weiterlesen...
1 2 3
X